• Mai : 2 : 2014 - Hat sich die Allianz 100.000 Facebook-Fans gekauft?
  • Mai : 2 : 2014 - Ein Programmierer kandidiert für den US-Kongress
  • Mai : 2 : 2014 - Wie US-Beamte Terroristen auf Twitter jagen
  • Mai : 2 : 2014 - Crowdfunding im Auftrag des Glaubens
  • Mai : 2 : 2014 - Ihr Auto weiß, wie’s Ihnen geht

Asteroiden können das Leben auf der Erde bedrohen, wenn sie ihr zu nahe kommen – sie könnten aber auch die Rohstoff-Lagerstätten der Zukunft sein und damit der Menschheit beim Überleben helfen. Deshalb sucht die NASA jetzt nach Programmierern, die bei der Suche nach den Himmelskörpern mithelfen.

Um die Erde vor möglicherweise gefährlichen Asteroiden zu schützen, investiert die US-Raumfahrtbehörde NASA künftig in die Netzgemeinde. Mit einem Wettbewerb fordert die Behörde seit heute Programmierer weltweit dazu auf, einen Algorithmus für den Kampf gegen Asteroiden zu programmieren. Dieser soll in naher Zukunft die Arbeit der Weltraumteleskope bei der Suche nach potenziellen Asteroiden optimieren. Dem Entwickler des besten Algorithmus winken 35.000 US-Dollar. Es ist nicht das erste Mal, dass die NASA die Crowd um Hilfe bittet.

Algorithmus soll Weltraumteleskope verbessern

Dass Asteroiden und die kleineren Meteoroiden durchaus gefährlich sein können, dürfte im vergangenen Jahr der Meteorit von Tscheljabinsk eindrucksvoll gezeigt haben. Der Meteorit, dessen Einschlag vor allem durch zahlreiche Amateuraufnahmen dokumentiert wurde, ging über der russischen Stadt Tscheljabinsk nieder und verletzte mehr als 1.400 Menschen. Um ein solches Szenario künftig vorhersagen oder auch verhindern zu können, suchen Weltraumteleskope der NASA nach potenziellen Asteroiden. Doch bislang scheinen die Teleskope nicht alle Asteroiden zu entdecken – oder sie vermelden falsche Ergebnisse.

“Seit drei Jahren lernen wir durch das NASA Tournament Lab, Algorithmen und Programme von externen Helfern für unsere Arbeit einzusetzen”, sagte Jason Crusan, Direktor des NASA Tournament Lab, eine von der Universität Harvard und der NASA betriebene Talentschmiede. Mit dem aktuellen Wettbewerb wolle man mithilfe von Bildauswertungen unseren Planeten vor Asteroiden schützen, so Crusan.

Dazu startet die NASA heute den Programmierwettbewerb “Asteroid Data Hunter”. In verschiedenen Etappen [...] weiterlesen auf blog.ZDF.de

Categories: Allgemein

Comments are closed.

Featured Video

Hat sich die Allianz...

Posted on Mai - 2 - 2014

Kommentare deaktiviert

Ein Programmierer kandidiert für...

Posted on Mai - 2 - 2014

Kommentare deaktiviert

Wie US-Beamte Terroristen auf...

Posted on Mai - 2 - 2014

Kommentare deaktiviert

Crowdfunding im Auftrag des...

Posted on Mai - 2 - 2014

Kommentare deaktiviert

Ihr Auto weiß, wie’s...

Posted on Mai - 2 - 2014

Kommentare deaktiviert

Die Börse lernt Twitter

Posted on Mai - 22 - 2013

Kommentare deaktiviert

Verkaufen Sie Ihre Daten,...

Posted on Mai - 28 - 2013

Kommentare deaktiviert

Frauenhass? Gefällt mir!

Posted on Jul - 30 - 2012

Kommentare deaktiviert

Frankreich: Kulturministerium sammelt Geld...

Posted on Nov - 28 - 2012

Kommentare deaktiviert

Asozial auf Knopfdruck

Posted on Sep - 18 - 2012

Kommentare deaktiviert

Twitter updates

No public Twitter messages.

Sponsors

  •  x
  • x
  • x
  • x